Nach 150 Jahre Kirche im Hammer Westen steht dem Pastoralen Raum Hamm-Mitte-Westen das nächste Jubiläum ins Haus: 1842 – also vor fast 175 Jahren – erlangte die am 25. Oktober 1775 geweihte Kirche St. Peter und Paul in Nordherringen völlige Pfarrrechte. 
Den Auftakt zum Jubiläumsjahr bildete die gemeinsamen Fronleichnamsprozession der Gemeinden St. Laurentius und St. Peter und Paul am 26. Mai, gefolgt vom Patronatsfest am 3. Juli 2016 und einem Schnadegang am 2. Oktober im Rahmen des Erntedankfestes.
 Schnadegang/-fahrt | 2. Oktober 2016
Zu Fuß oder mit dem Fahrrad durch die Gemeinde St. Peter und Paul. Auf geht’s zum/zur Schnadegang/-fahrt an den Grenzen der Gemeinde St. Peter und Paul Hamm.

Für die Fußgänger. Die Fußgängergruppe startet um 11:45 Uhr an der Kapelle St. Peter und Paul. Der Fußweg führt von dort bis zum Hof Spille und beträgt ca. 9 km. Um ca. 13:15 Uhr legen wir an der Marienkirche eine kleine Kaffeepause ein. Hier können auch noch Fußgänger hinzukommen, die die kürzere Strecke (3 km) laufen möchten. Um 13:45 Uhr geht’s dann weiter. Ankunft auf dem Hof Spille ist ca. gegen 14:30 Uhr. Sie können Ihren Pkw auch an der Kapelle parken. Wir organisieren dann die Rückfahrt. Bitte kreuzen Sie es dann auf dem unteren Abschnitt an.

Für die Radfahrer. Wir starten um 12:00 Uhr vom Hof Spille. Die Fahrt führt uns entlang unserer Gemeindegrenzen mit mehreren Möglichkeiten unterwegs dazu zu stoßen. Diese Zusteigemöglichkeiten sind:   
  • ca. 12:10 Uhr an der Marienkirche*(26 km)
  • ca. 12:40 Uhr an der St. Peter und Paul Kapelle *(20 km)
  • ca. 13:00 Uhr am Vereinsheim Sandbochum *(16 km)
  • ca. 13:25 Uhr am Feuerwehrhaus in Lerche *( 11,5 km)
  *) Länge der Tour ab dieser Stelle

Für alle. Um 15:00 Uhr feiern wir dann einen gemeinsamen Erntedankgottesdienst auf dem Hof Spille. Anschließend wollen wir den Tag gemütlich ausklingen lassen, essen und trinken, lachen und Geschichten erzählen. Es wäre schön, wenn der ein oder andere hierzu einen Salat spenden würde oder für die Radfahrer und Fußgänger einen festen Kuchen.
Bitte bringen Sie einen Teller und Besteck mit!
Damit wir planen und vorbereiten können, melden Sie sich vorher mit dem untenstehenden Anmeldebogen an. Den ausgefüllten Bogen dann in den Briefkasten im Pfarrbüro oder in den Kollektenkorb werfen.
Vielen Dank! Wir freuen uns auf einen schönen Tag!
 
Bildergalerie
 WA-Bericht vom 5.10.2016
 Flyer Schnadegang 2. Oktober 2016 mit Anmeldebogen
 WA-Bericht vom 17.9.2016
Top
 Patronatsfest | 3.  Juli 2016
Programmablauf.
  • 11:00 Uhr | Gottesdienst unter freiem Himmel auf dem Friedhofsgelände.
  • 12:00 Uhr | Tafelfreuden: Auf dem Kapellenweg wird eine lange Tafel festlich gedeckt *).
  • 15.00 Uhr | Andacht in der Kapelle zum Ausklang des Festes.
    *) Wir bitten um Voranmeldung mit Tischreservierung über eines unserer Pfarrbüros:
  • St. Laurentius | 926533
  • St. Peter und Paul | 998100




Tafelfreuden - Essen stiftet Gemeinschaft.
  • Sie reservieren als Familie / Gruppe / Freundeskreis bis spätestens Dienstag, 28.06., Plätze an der Tafel (1 Tisch = 8 Plätze).
  • Wir stellen die Tische zusammen und dekorieren sie festlich.
  • Sie bringen für sich Geschirr, Besteck und etwas zu Essen mit. Für einen eventuellen Kaffee zum Abschluss brauchen Sie auch eine Tasse.
  • Wir spendieren den Kaffee und halten Kaltgetränke zum Selbstkostenpreis für Sie bereit.
  • Wer kein Essen mitbringen möchte, kann sich auch mit einem Grillwürstchen zum kleinen Preis begnügen.
 Bildergalerie
 WA-Bericht vom 28.6.2016
 WA-Bericht vom 13.6.2016

Top
 Gemeinsame Fronleichnamsprozession
Die Gemeinsame Fronleihnamsprozession im Pastoralen Raum Hamm-Mitte-Westen begann um 10:00 Uhr mit der Festmesse am Altenheim St. Josef, Buschkampstraße 5. Anschließend führte die Prozession über die Buschkampstraße/Holzstraße zur Station an der Lessingschule, weiter über die Holzstraße und die Neufchâteaustraße zur Station am Herringer Markt und über die Straße An den Kirchen zurück zur Kirche Hl. Kreuz zum feierlichen Abschluss.
 
Im Anschluss gab es noch einen gemütlichen Ausklang mit Gulaschsuppe, Getränken, Kaffee und Kuchen am beziehungsweise im Michaelsheim.

 WA-Bericht vom 24.5.2016

Top
Impressum | Rechtliche Hinweise/Datenschutz | Sitemap | Kontakt