Aufgaben und Verantwortung | St. Laurentius | St. Peter und Paul | Kirchenvorstandswahlen 2015

Arbeitsweise. Der Kirchenvorstand verwaltet die Einrichtungen und das Vermögen der Kirchengemeinde St. Peter und Paul. Zu den Einrichtungen gehören die Friedhöfe, die Kindertageseinrichtungen, die Gebäude wie die Pfarrheime, die Pfarrhäuser mit den Pfarrbüros und die Kirchen.

Aufgabenverteilung.
  • Bauangelenheiten und Liegenschaften (incl. Mieterfragen).
    Kapelle, Küsterhaus, Michaelsheim, Pfarrhaus: Otto Biermann, Heinz Meinke
    Marienheim, Gr. Werl-Str.: Ralf Lindermann
  • Personal/Finanzen.
    Günter Rosenhövel, Jürgen Voss
  • Friedhöfe.
    Sylvia Goniwiecha, Willi Nasse
  • Kindertageseinrichtungen.
    KiGa St. Josef: Heinz Meinke, Marion Roland
    KiTa Hl. Kreuz: Otto Biermann, Marion Roland
    KiTa St. Barbara: Ingrid Gerres, Marion Roland
  • KV Vertreter.
    Gemeindeverband Hellweg: Günter Rosenhövel, Jürgen Voss
    Ambulante Caritas Pflegedienste: Günter Rosenhövel
    caritas wohnen und pflegen in Hamm gGmbH: Günter Rosenhövel
    Kath. Kindertageseinrichtungen Hellweg gGmbH: Marion Roland, Günter Rosenhövel
    Kuratorium Altenheim St. Victor: Otto Biermann
  • Protokoll.
    Sylvia Goniwiecha, Stellvertretung Thomas Pieper
  • Arbeitsschutz/Sicherheitsbeauftragte.
    Ralf Lindermann, Heinz Meinke
  • Wahlbeauftrage für den Kirchensteuerrat.
    Otto Biermann, Ingrid Gerres
  • Versicherungsfragen.
    Ralf Lindermann
  
Impressum | Rechtliche Hinweise/Datenschutz | Sitemap | Kontakt