Präventionsschutzkonzept für den Pastoralen Raum Hamm. Zusammen mit der Pfarrei Franz von Assisi und dem Pastoralverbund Hamm-Mitte-Osten haben wir das vorliegenden Präventionsschutzkonzept gegen sexualisierte Gewalt an Minderjährigen und schutz- oder hilfbedürftigen Erwachsenen für den Pastoralen Raum Hamm erarbeitet. Es dient als Hilfestellung im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Schutzbefohlenen, um sie vor sexualisierter Gewalt und Missbrauch zu bewahren und alle für das Thema zu sensibilisieren.
 
Im aktuellen Präventionsschutzkonzept mit seinen Anlagen finden Sie die Grundlagen und Prinzipien unseres Handelns. Alle haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen es sich aneignen und sich schriftlich dazu verpflichten.

Präventionsschutzkonzept

Anlagen zum Präventionsschutzgesetz:
Verhaltenskodex
Selbstverpflichtungserklärung mit Anerkennung des Verhaltenskodex
Einverständniserklärung für Film- und Fotoaufnahmen
Vermutungstagebuch
Ansprechpartner

Mit der Aufgabe der Präventionsfachkraft wurde beauftragt:
Frau Maria Elisabeth Lang
Katholischer Sozialdienst Hamm
Tel. 02381/9 245127
E-Mail: lang@ksd-sozial.de
Impressum | Rechtliche Hinweise/Datenschutz | Sitemap | Kontakt