Don­ners­tags­ge­bet | Kir­che St. Micha­el — 8. Juli 2021 | 19.00 Uhr

Die Initia­ti­ve Maria 2.0, die sich für weit­ge­hen­de Refor­men in der katho­li­schen Kir­che ein­setzt, gibt es seit Mai 2019 auch in Hamm.
Das Gebet „Schritt für Schritt“, das von der Prio­rin Ire­ne Gas­s­mann (Klos­ter Fahr) initi­iert und geschrie­ben wur­de, wird seit dem 14. Febru­ar 2019 don­ners­tags von Men­schen in ver­schie­de­nen Län­dern gebe­tet. In Hamm haben wir uns im Novem­ber 2019 in das Gebets­netz, das sich immer wei­ter aus­brei­tet, eingeklinkt.

An  jedem 2. Don­ners­tag im Monat (mit pan­de­mie­be­ding­ten Pau­sen)  laden wir, immer in einer ande­ren Ham­mer Kir­che, alle, die sich eine Erneue­rung der Kir­che wün­schen, zum Don­ners­tags­ge­bet ein.
Wir wol­len uns in die­sen Wort­got­tes­diens­ten gegen­sei­tig im Glau­ben bestär­ken, um Kraft und Zuver­sicht bit­ten, damit unse­re Kir­che glaub­wür­di­ger, mensch­li­cher und gerech­ter wird, zu einem Ort, in dem alle ange­nom­men sind, wo Gleich­be­rech­ti­gung ernst genom­men wird.